LABOR

Wir entwickeln digitale Lösungen
mit hohem Anspruch an Ästhetik und Funktionalität.

Treten Sie mit uns in Kontakt

10.04.2018

TYPO3

TYPO3 CMS Certified Developer Zertifikat

Unser Mitarbeiter Martin Neundorfer ist seit diesem Jahr stolzer Besitzer des “TYPO3 CMS Certified Developer (TCCD)“-Zertifikats. Für uns als Agentur bedeutet das, dass wir beispielsweise bei Ausschreibungen mit fundiertem und zertifiziertem Knowhow punkten können. Mit der Zertifizierung garantieren wir unseren Kunden qualitativ hochwertigen Code, standardkonforme Implementierungen und das gute Gefühl in fachlich kompetenten Händen zu sein. Die kreativen Köpfe unseres Unternehmens gepaart mit unserem TYPO3-Spezialisten Martin, öffnen uns und Ihnen Türen für Ihre unverwechselbare Unternehmensdarstellung im Web.

Zur Website

04.04.2018

Adobe

Learn Panel für Adobe Premiere Pro CC

Pünktlich zur neuen Version von Adobe Premiere Pro CC wurde das von uns entwickelte "Learn Panel" der Applikation heute veröffentlicht. Das Panel bietet die Möglichkeit eines erleichterten Einstiegs in das Programm mithilfe von In-App Learnings. In mehreren Schritt-für-Schritt-Tutorials mit Erfolgskontrollfeldern, werden vom Projektupload bis zum Export des eigenen Kurzfilms, alle wichtigen Schritte visualisiert und leicht verständlich erklärt. Als Digitalagentur steht in vielen unserer Projekte die User Experience (UX) an erster Stelle. Durch das Lernen an Ort und Stelle findet die UX direkt am Desktop statt und nicht nur im Browser. Die sofortige Interaktionsmöglichkeit im Programm selbst stellt - zusätzlich zum erleichterten Einstieg für Beginner - auch einen entscheidenden Vorteil gegenüber externen Tutorials oder Plattformen dar. Aufgrund der zunehmenden Bedeutung der UX, gilt dieses Projekt als Startschuss für weitere In-App-Lernerlebnisse mit und für Adobe.

Zur Website

21.03.2018

Adobe

ADAA - Ready to Fly? 2018 Call for Entries

Auch die diesjährigen Adobe Design Achievement Awards werden wieder vom LABOR als Leadagentur begleitet. Wir freuen uns über das große Interesse am Karrierestart mit Adobe. Bereits am ersten Tag haben wir über 44 Einreichungen erhalten, die seit dem 7. März in einer Live-Galerie mit Echtzeitdarstellung betrachtet werden können. Besonderheit in diesem Jahr ist die Option einen Portfoliolink hinzuzufügen, der im Idealfall mit Adobe Portfolio erstellt ist und zu einer Portfolio-Übersicht zusammengefügt werden soll. Ziel ist es, die Studenten unter dem Motto "Launching Student Careers" mit Agenturen und der Industrie verknüpfen zu können. Außerdem kommt dieses Jahr noch ein Agentur-Mentorship hinzu - auch wir, das LABOR sind als Mentor vertreten. Die Mentees haben die Möglichkeit in mehreren Sessions - von der Portfolio-Review bis zu mehreren Agenturbesuchen - von erfahrenen Mentoren betreut zu werden. Wir freuen uns auf weitere kreative Arbeiten - Get ready and launch your career with Adobe!

Zur Website

DER LABOR NEWSLETTER INFORMIERT

Digitale Tipps & Trends

Nach oben