Software

Nicht ohne meinen Webentwickler!

Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung unserer Gesellschaft wird die eigene Website künftig für Unternehmer immer wichtiger. Die Entwicklung einer professionellen Website ist hierbei mit zahlreichen Herausforderungen verbunden und erfordert sowohl viel Erfahrung, als auch tiefgreifendes Spezialwissen. Den meisten ist nicht klar, was alles notwendig ist, um eine Website zu entwickeln, die die aktuellen Anforderungen der Nutzer erfüllt und einen tatsächlichen Mehrwert für den Betreiber darstellt.

Was ist die Webentwicklung?

Unter dem Begriff Webentwicklung versteht man die Softwareentwicklung von komplexen Webanwendungen, Webservices sowie professionellen Websites. Hierunter zählen unter anderem Onlineshops, Portale, Informationsseiten und Websites für Unternehmen. Neben der Entwicklung dieser Anwendungen umfasst die Webentwicklung ebenfalls die Erweiterung bereits bestehender Webanwendungen und Websites.

Welche Aufgaben übernimmt ein Webentwickler?

Die Aufgaben eines Webentwicklers unterscheiden sich grundlegend von den Aufgaben eines Webdesigners. Während der Designer sich auf die Erstellung der grafischen Elemente einer Webanwendung konzentriert, liegt der Fokus eines Entwicklers vorwiegend auf der Programmierung. Hierbei ist der Webentwickler für den Entwurf sowie die Weiterentwicklung und Wartung einer Webanwendung verantwortlich und stellt sicher, dass diese zu jedem Zeitpunkt reibungslos funktioniert. Dabei stellt insbesondere das Zusammenwirken von Software und Benutzern eine große Herausforderung dar.

Für den Entwurf der Webanwendungen nutzt der Entwickler die neuesten Webtechnologien. Er informiert sich dafür fortwährend über aktuelle Trends und Prozesse in diesem Gebiet. Häufig ändern sich die Standards im Bereich der Webentwicklung innerhalb kürzester Zeit. Hierbei stellt insbesondere das responsive Webdesign eine zentrale Herausforderung der Webentwicklung dar. Darunter versteht man die gleichmäßige Darstellung einer Webanwendung bei unterschiedlichen Bildschirmauflösungen und Endprodukten, die wiederum wichtig ist, um eine maximale Anwenderfreundlichkeit zu gewährleisten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Webentwicklung ist die Suchmaschinenoptimierung. Die Website eines Kunden wird nur dann von Interessenten im Internet gefunden, wenn diese für die Anforderungen der Suchmaschinen optimiert wurde. Aus diesem Grund muss der Webentwickler gewährleisten, dass die Softwarearchitektur der Webanwendung ein optimales Rating in den Suchergebnissen der Suchmaschinen begünstigt. Hierfür ist ein perfektes Zusammenspiel von HTML, CSS und JavaScript notwendig.

Das Zusammenspiel von HTML, CSS und JavaScript

Für die Entwicklung einer Webanwendung spielen die drei Komponenten HTML, CSS und JavaScript eine entscheidende Rolle. Mithilfe von HTML werden die grundlegende Seitenstruktur und der Inhalt der Webanwendung erstellt. Dabei handelt es sich aktuell um den wichtigsten Auszeichnungsstandard im Internet. HTML bildet sowohl für die Programmierung als auch für das Design der Webanwendung die wichtigste Grundlage.

CSS hingegen wird für das Layout und das Design der Webanwendung benötigt. Die Regelungen über Layout und Design können hierbei sowohl direkt im HTML einer Webanwendung als auch in einer gesonderten CSS-Datei getroffen werden. Aktuell ist man dazu übergegangen, das Layout einer Website strikt von dem HTML zu trennen. Der Vorteil dieser Vorgehensweise besteht darin, dass mithilfe einer einzigen CSS-Datei ein einheitliches Layout auf sämtlichen Unterseiten einer Webanwendung realisiert werden kann und sich Änderungen an dieser Datei auf sämtliche Unterseiten auswirken.

Letztlich ist JavaScript für das interaktive Verhalten der Webanwendung verantwortlich. Dabei handelt es sich um eine Programmiersprache, die als Zusatztechnik in Webanwendungen eingebunden wird. Diese ermöglicht eine Interaktion zwischen dem Anwender und der Webanwendung, sowie eine dynamische Darstellung von Webinhalten. Nur das Zusammenspiel aller drei Komponenten ermöglicht die optimale Funktionalität einer professionellen Webanwendung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Hinweise zur Verarbeitung und Speicherung der Formulardaten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.